Rassevorstellung:

 

Chihuahuas sind die älteste und kleinste Hunderasse der Welt, die die Natur erschaffen hat.

Der Kopf ist apfelförmig, die Nase ist mäßig kurz. Ihre großen Augen haben eine rundliche Form. Der Körper ist kompakt und gut gebaut. Sie haben eine mäßig lange Rute, die sie hoch erhoben tragen.

Die Chihuahuas gibt es in zwei Varianten - Kurzhaar und Langhaar.

Bei ihnen wird nur das Gewicht in Betracht gezogen und nicht die Größe. Ein Gewicht von 500 Gramm bis 3 Kilogramm ist richtig; mit größeren Chihuahuas sollte nicht gezüchtet werden.

Farben des Haares sind in allen möglichen Schattierungen und Kombinationen zulässig.